Kanzlei Schmcker Titelbild
 

Unsere Kanzlei vertritt ihre Mandanten auch in strafrechtlichen Angelegenheiten. Oftmals kann durch eine sachgerechte Verteidigung des Beschuldigten eine Verurteilung umgangen werden. Gerade Strafverfahren, in die der Mandant z.B. im Rahmen des Straßenverkehrs hineingerät, lassen sich häufig ohne eine öffentliche Hauptverhandlung durch einen sogenannten Strafbefehl oder gar durch eine Einstellung der Angelegenheit erledigen. Jedenfalls ist es immer lohnenswert, in einer Strafsache seinen Anwalt zu kontaktieren, bevor man als Beschuldigter im Rahmen einer verantwortlichen Vernehmung Angaben zur Sache macht. Rechtsanwalt Schmücker vertritt seine Mandanten in jedem Stadium eines Strafverfahrens, angefangen vom Ermittlungsverfahren bis hin zur Hauptverhandlung und in Berufung und Revision. Auch Haftsachen oder Situationen, in denen der Angeschuldigte in Untersuchungshaft sitzt, werden von unserem Büro übernommen.

 

Ein besonderes Augenmerk wird in unserem Büro auch auf das Jugendstrafrecht gelegt. Im Jugenstrafrecht sind die erzieherischen Maßnahmen des Jugendgerichtsgesetztes (JGG) besonders wichtig. Vor der eigentlichen Strafe soll der Jugendliche oder Heranwachsende zunächst durch gewisse Erziehungsmaßnahmen gelenkt werden. Durch die enge Zusammenarbeit unseres Büros mit einem Team von Jugendsozialarbeitern kann häufig größerer Schaden von den Jugendlichen und Heranwachsenden abgewendet werden. Auch die guten Kontakte zu Gerichten und zur Staatsanwaltschaft ermöglichen es uns, die Beschuldigten zwischen 14 und 21 Jahren sachgerecht zu verteidigen. Durch seine Lehrtätigkeit an der Laborschule Bielefeld hat Rechtsanwalt Schmücker gerade auch die präventive Arbeit mit den Jugendlichen im Blick. Trotz alledem lässt es sich nicht immer vermeiden, auch jugendliche Straftäter im Rahmen der Untersuchungshaft und in der Hauptverhandlung zu vertreten und zu verteidigen. Auch hier aber lassen die speziellen Regularien des JGG noch eine größere Palette von Folgen für den Jugendlichen zu. In Abstimmung mit den Gerichten findet Rechtsanwalt Schmücker regelmäßig eine für den Mandanten akzeptable Lösung.